Einweihung Shinjiji

Text von Emanuela Dosan Losi

Am 30. März 2019 hat Meister Roland Rech in Moglia, Italien, einen
Zazentag aus Anlass der Einweihung von Shinjiji geleitet.

Zahlreiche Praktizierende aus Italien haben an diesem Tag teilgenommen.
Einige mussten Zazen sogar im Eingangsbereich machen.

Der Zazentag begann um 11.00 Uhr mit Zazen und der Zeremonie zur
Einweihung des Ortes. Danach folgte eine traditionelle Mahlzeit mit den
Schalen im Dojo, ein Teisho am Nachmittag über „Das Glück, das die
Praxis uns beschert“ und zuletzt ein Zazen.

Die Atmosphäre war freudig und entspannt .... Selbst das Wetter war
uns wohlgesonnen, denn der sonnige und milde Tag erlaubte es uns, das
Abschlussbuffet und den Kaffee im Garten einzunehmen.

NM27 Shinjiji larrivée

 

 

 

 

 

 

Tags: NL27

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen